Direkt zum Inhalt

Bildungstechnologie

 

Frankreich ist der zweitgrößte Markt für EdTech & HRTech in Europa. Mit über 400 Mio. € im Jahr 2021 ist der Sektor dramatisch gewachsen, auch aufgrund von Covid-19. Die bereits Branche, die durch spezielle Cluster, Unternehmensverbände und VCs bereits gut strukturiert war, bestätigt ihr großes Potenzial.
Weitere Ressourcen finden Sie in unseren Leitfäden zum Herunterladen.

 

Abonnieren Sie den Newsletter „Business Digest“

Expert

Cécile Jupin

Retail & E-Commerce, EdTech
Expert

Frankreich verfügt über eines der besten Systeme, um Start-ups zu helfen und zu unterstützen. Viele französische Organisationen […] waren bereit und gewillt, in jeder Hinsicht zu helfen. Das Sahnehäubchen setzte die Education Nationale auf, indem sie uns mit der italienischen Version beauftragte.
- Kyra Pahlen, Gründerin und CEO von LingoZing

1.3 Milliarden
Umsatz 2021
56 %
der französischen Edtech-Unternehmen haben ihren Hauptsitz in der Region Paris

 

 

Von K-12 bis Unternehmensfortbildung: verschiedene Märkte

In Frankreich gibt es 500 Edtech-Unternehmen, die 10.000 Arbeitsplätze bieten. Die Branche wird von 20 Unternehmen dominiert (darunter die in Paris ansässigen 360 Learning and Open Classroom), die 70 % des Umsatzes der Branche erwirtschaften. Die Hälfte der Unternehmen wurde in den letzten 5 Jahren gegründet. Ihre Geschäftsmodelle sind hauptsächlich B2B und richten sich an das Segment der beruflichen Weiterbildung. (Quelle: La Banque des Territoires, EdTech France, EY-Parthenon | La filière Edtech en France)

Unternehmensfortbildung und Lernen die auf die Notwendigkeit abzielen, sich für neue Arbeitsplätze und Kompetenzen weiterzubilden, sind der reifeste Markt, mit 83 % der Einnahmen des Sektors aus diesem Segment. In Europa weist die Region Paris die höchste Konzentration an Global-Fortune-500-Hauptsitzen auf. In der Region befinden sich auch fast 25 % aller Arbeitsplätze in Frankreich.

Die Hochschulen werden sich zunehmend der Möglichkeiten bewusst, die Edtech zur Verbesserung des Lehrbetriebs bietet. 40 % der französischen EdTech-Unternehmen sind auf dieses Segment ausgerichtet. Mit 70 Eliteschulen und 16 öffentlichen Universitäten hat die Region Paris die höchste Konzentration von Hochschulstudenten in Europa.

Das Segment K-12 (Mittelschulen, Gymnasien und Grundschulen) entwickelt sich aufgrund der Komplexität des Umgangs mit öffentlichen Akteuren langsamer. Infolgedessen positionieren sich nur 27 % der französischen Edtech auf diesem Markt.
Die Region Paris startet 2022 den ersten KI-Campus in einem Gymnasium (Cité Scolaire Paul-Valery) in Partnerschaft mit dem Bildungsministerium. Im Rahmen des Projekts wird auch ein dritter Raum geschaffen, der der Stadt und dem Schulbezirk offensteht, und der Innovation gewidmet ist.

In der Region Paris gibt es zwei auf Edtech spezialisierte VCs: Educapital und BrightEye Ventures.

Zu den französischen Einhörnern gehören mehrere HRTech-Unternehmen: 360Learning – eine digitale Lernplattform, PayFit – eine cloudbasierte Software für die Gehaltsabrechnung, Spendesk, eine Plattform für die Verwaltung von Geschäftsausgaben, Swile – eine Plattform und Karte zur Verwaltung von Sozialleistungen.
 

Profitieren Sie von den Olympischen Spielen in Paris 2024

Zu den Olympischen Spielen in Paris 2024 werden 10 Millionen Besucher erwartet. Mehr als 150.000 saisonale Arbeitsplätze werden für die Veranstaltung geschaffen, und 600 Hotels sind bereits beteiligt.

Zu den wichtigsten Herausforderungen, die EdTech/HRTech-Lösungen erfordern, gehören die Rekrutierung und Schulung von Zeitarbeitskräften (Gastgewerbe, Sprachen)

Unternehmen, die bereits eine französische Niederlassung haben, können Anreize der Region Paris in Anspruch nehmen, die Berufsbildungsmaßnahmen für Arbeitsuchende entsprechend dem Bedarf an Arbeitsplätzen oder Qualifikationen im jeweiligen Gebiet unterstützt.

 

Cluster, Inkubatoren und Beschleuniger zur Unterstützung Ihres Wachstums in der Region Paris

Das Cluster Cap Digital fördert die Region Paris als einen der weltweit führenden Anbieter digitaler Inhalte, Kreativwirtschaft und Dienstleistungen. Cap Digital deckt 6 wichtige Tätigkeitsbereiche ab, darunter E-Bildung, Fortbildung & HR. Weitere Informationen.

EdTech France und AFINEF sind die beiden wichtigsten Edtech-Verbände, die Start-ups aus den Bereichen K12, Hochschulbildung oder Unternehmensfortbildung, institutionelle und assoziative Partner, große Unternehmen und Hochschulen zusammenbringen. Erfahren Sie mehr über EdTech France und AFINEF.

RHIZOME von Paris&Co ist die Plattform der Stadt Paris für neue Arbeitstrends und Transformationen des Personalwesens. Weitere Informationen.

Auch andere Inkubatoren mit Schwerpunkt auf kulturellen und kreativen Start-ups begrüßen Edtech-Projekte:
LINCC von Paris&Co, die Plattform für die digitale Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Paris. Weitere Informationen.

Labo de l’Édition by Paris&Co, die Plattform für den Verlagsbereich einschließlich Edtech, eLearning und Verlage. Weitere Informationen.

104Factory, mit Schwerpunkt auf der künstlerischen Ausbildung Weitere Informationen.

Laden Sie unseren Leitfaden herunter, um den richtigen Beschleuniger für Ihr Unternehmen in der Region Paris zu finden.

 

EdTech-Veranstaltungen in der Region Paris

Learning Technologies France, Paris, Februar – Learning Technologies France ist eine Veranstaltung für Lernen am Arbeitsplatz und Personal, die ein Konferenzprogramm für mehr als 7.000 Fachleute aus aller Welt bietet, die sich mit Lernen am Arbeitsplatz und Personal beschäftigen. Weitere Informationen.

Educatec-Educatice, Paris, November – Educatec Educatice ist eine Ausstellung für Bildungsinnovationen in Frankreich. In Zusammenarbeit mit dem Bildungsministerium und der Ligue de l‘Enseignement wird die Veranstaltung von Lehrern, Studenten, Projektleitern und Referenten aus ganz Frankreich geleitet. Weitere Informationen.

Unleash, Paris, Oktober – Unleash World ist eine Veranstaltung, an der Einkäufer von HR-Technologien, die führenden Anbieter der Branche, Start-ups, Referenten, Journalisten und Analysten zusammenkommen, um sich über die Möglichkeiten, die HR-Technologien bieten auszutauschen. Weitere Informationen.

 

Treffen Sie uns auf weiteren Veranstaltungen

 

Aktuelles

Hypertalented

Ganz von vorne anfangen! – Die Geschichte eines niederländischen Unternehmers in der Region Paris
Für einen leidenschaftlichen Unternehmer braucht es manchmal viel Vertrauen, um eine Idee mit Leben zu füllen. Für den niederländischen Gründer und Eigentümer von Hyper Talented, Karel-Oscar van Hengel, bedeutete Weiterentwicklung, in ein anderes Land zu gehen, eine neue Sprache und eine ganz neue Art der Geschäftstätigkeit zu erlernen. Erfahren Sie, was Karel-Oscar bei der Gründung seines Unternehmens in der Region Paris motiviert hat und wie er nach weniger als vier Jahren zwei Unternehmen besaß.
weiterlesen

 

LingoZING

LingoZING entscheidet sich für die Region Paris
LingoZING! ist eine Gamified Edutaining App, die Comics, Bilderbücher und Graphic Novels mit Funktionen zur Vermittlung von Sprachen, Schulfächern, Kultur, Bildung und Kultur an Kinder und Erwachsene verwendet. Für die mehrsprachige Gründerin und Geschäftsführerin Kyra Pahlen, die mit dem französischen Bildungssystem aufwuchs, lag es nahe, mit ihrem neugegründeten Unternehmen nach Frankreich zurückzukehren. Nachfolgend finden Sie ein Interview mit ihr.
weiterlesen

 

×

Abonnieren Sie unsere Newsletter!

Abonnieren Sie unsere Newsletter,
um maßgeschneiderte Geschäftsmöglichkeiten für Ihre Aktivitäten in der Region Paris zu erhalten